Gruenderwelt Logo

Die Höhle der Löwen wird immer beliebter

Die Höhle der Löwen

Mit diesem Erfolg hatte wohl kaum jemand gerechnet, schon während der 1. Staffel nicht. Damals war noch nicht klar, dass es eine 2. Staffel von "Die Höhle der Löwen" geben würde. Doch die Zuschauerzahlen waren vor knapp einem Jahr schon besser, als erwartet. Kurz nach Ablauf der 1. Staffel wurde bereits angekündigt, dass es im Jahr 2015 weitere Folgen geben wird.

Die 2. Staffel, die am 18.08.2015 startete bricht nun alle Rekorde. Bislang war der Hashtag #DHDL bei Twitter während jeder einzelnen Sendung auf Platz 1 der Charts. Am gestrigen Dienstag (15.09.2015) wurden dann neue Bestwerte während der Ausstrahlung erzielt. Insgesamt sahen über 2,41 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren die fünfte von elf Folgen. Das entspricht einem Marktanteil von 12,5 % der 14- bis 59-jährigen Zuschauer.

Die Höhle der Löwen

Copyright: VOX

Was hat sich seit der 1. Staffel verändert?

An der Besetzung der Investoren hat sich jedenfalls nichts verändert. Zu den fünf Löwen zählen auch in diesem Jahr wieder Vural Öger, Judith Williams, Frank Thelen, Lencke Steiner und Jochen Schweizer. Wobei der Nachname von Löwin Lencke hat sich nach der Hochzeit von Wischhusen in Steiner geändert.

Den Löwen merkt man in der zweiten Staffel durchaus an, dass sie nicht mehr so auf Kuschelkurs sind, wie noch in Staffel 1. In den neuen Folgen kommt es auch häufiger zu einem Wettbieten zwischen den einzelnen Löwen.

Unter den Gründern ist klar festzustellen, dass es einigen in Wirklichkeit nicht darum geht, einen Investor zu finden, sondern die Steigerung der Bekanntheit ihr oberstes Ziel ist. Bei derartigen Einschaltquoten erreicht jedes einzelne Startup einen großen Imagegewinn, unabhängig davon, ob es zu einem Deal kommt oder nicht.

Wird es eine 3. Staffel geben?

Bisher gibt es leider noch keine konkreten Aussagen zu einer möglichen Fortsetzung, doch bei den bisherigen Erfolgen ist es kaum denkbar, dass VOX dieses erfolgreiche Format absetzen wird. Für die Gründerszene ist die Show jedenfalls ein großer Gewinn, denn das Thema "Gründung" hat hierdurch nochmal an Aufmerksamkeit gewonnen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

magnifier linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram