Start Marketingplanung

Marketingplanung

MarketingplanungWas ist Marketingplanung?

Marketingplanung ist ein Sammelbegriff für sämtliche Strategien und Maßnahmen, die zu einer erfolgreichen Ausrichtung eines Unternehmens am Markt führen sollen. Am Anfang dieser Planung ist es zunächst sinnvoll, sich auf ein oder mehrere Marketingziele zu einigen.

Im Wesentlichen geht es bei der Marketingplanung um eine Ausrichtung auf den Markt, die eigenen Produkte, die Art der Kommunikation mit B2B und B2C Kunden und das eigene Management. Alle Faktoren sollten in gleicher Weise berücksichtigt werden, da mangelnde Zielvorgaben in einem Segment auch den Erfolg der gesamten Marketingplanung schmälern kann. One face to Customer sollte hier die Devise sein. Beim Marketingplan geht es vor allem darum, sich auf eine mittel- und langfristige Marketingarbeit festzulegen und diese auch zielgerichtet umzusetzen. Anders gesagt handelt es sich um eine Festlegung auf eine eigene Firmenphilosophie oder Firmenpolitik.

Strategische Marketingplanung

Die Strategische Marketingplanung setzt sich mit den Produkten eines Unternehmens und seiner Ausrichtung auf dem Markt auseinander. Grundsätzlich lassen sich vier Arten von Strategien unterscheiden, die im Marketingplan integriert sein können.

Bei der Marktdurchdringung geht es vor allem darum, das bestehende Produktsortiment und die bereits vorhandenen Dienstleistungen auf dem Markt weiter zu stärken und ihnen zu größerem Erfolg zu verhelfen. Eine andere Strategie ist die sogenannte Marktentwicklung. Dabei geht es vor allem darum, die vorhandene Produktpalette so zu nutzen, dass damit neue Märkte erschlossen werden können. Das können zum Beispiel Märkte sein, die bisher entweder noch nicht genutzt oder noch nicht als solche erkannt wurden. Weiterhin können im Zuge der Marketingplanung auch neue Produkte entwickelt werden. Diese Innovationen werden dann auf bereits bestehenden Märkten angeboten und das stärkt nachhaltig das Wachstum des eigenen Unternehmens. Die vierte Strategie, welche Unternehmen bei der Marketingplanung fahren können, ist die sogenannte Diversifikation. Diese drastische Methode bedeutet das Ausbrechen des eigenen Unternehmens aus den bisher bearbeiteten Märkten – eine komplette Umsiedlung also.

Bei der Wahl der Marketingplanung sollte vor allem berücksichtigt werden, dass jede Strategie ihre eigenen Vor- und Nachteile hat. Das betrifft letztendlich insbesondere das zu tragende unternehmerische Risiko. Gerade bei der Diversifikation ist dieses wesentlich höher einzustufen, als bei der Marktdurchdringung.

Taktische Marketingplanung

Die Taktische Marketingplanung umfasst sämtliche Aktionen, die in Verbindung mit der Produktpolitik, Preispolitik, Werbung und der Vertriebspolitik stehen. Hier geht es vor allem um eine längerfristige Planung und Festlegung des eigenen Unternehmens.

Bei der Produktpolitik ist es besonders wichtig, dass eine möglichst marktgerechte und kundengerechte Gestaltung der eigenen Produkte und Dienstleistungen erreicht wird. Neue Innovationen, verschiedene Variationen und die Eliminierung nicht mehr tragbarer Produkte gehören in diesen Bereich der Marketingplanung. Im Vorfeld sollte eine Sortimentsanalyse durchgeführt werden.

Die Marketingplanung im Bereich der Distributionspolitik beschäftigt sich damit, wie die Produkte und Dienstleistungen auf den Markt und zum Kunden gelangen. Hier muss sich Ihr Unternehmen über mögliche Absatzwege, Logistik und den Einsatz von Außendienstlern klar werden.

Die Kommunikationspolitik eines Unternehmens ist ein besonders wichtiges Werkzeug in der taktischen Marketingplanung. Im Kern dieses Bereichs steht die Festlegung auf eine Zielgruppe und die Definition der Werbeziele. Zur Kommunikationspolitik gehören außerdem der Umgang mit Medien, der Einsatz von Social Media, sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Fazit

Die Marketingplanung resultiert aus einer Vielzahl an Faktoren, welche die Ausrichtung des Unternehmens auf dem Markt bestimmen. In Ihrer Gesamtheit geht es um die Art und Weise, wie das Unternehmen nach außen hin wirkt. Die spezifische Planung und Ausführung der einzelnen Strategien und Taktiken erzeugt in Ihrer Zusammensetzung den sogenannten Marketing Mix.

Kostenlose Tipps für ein effektives Marketing

Marketing Tipps die wirklich funktionieren
Marketing Tipps für Firmen Wer auf der Suche nach richtig guten Marketing Tipps ist, wird auf der Webseite von Marketing 4.0 fündig.

Dort gibt es viele hilfreiche Tipps kostenfrei zum Download.

Jetzt auf Marketing 4.0 die Tipps kostenfrei herunterladen!