Start Planrechnung

Planrechnung

PlanrechnungDie Planrechnung ist eine Planung auf rechnerischer Grundlage. Sie ist zukunftsbezogen und als Kosten-/Leistungsrechnung die Grundlage für ein Controlling, oder auch für die Kontrolle der Planausführung. In vielen Unternehmensbereichen wird die Planrechnung, vor allem von denjenigen, die sie betrifft, als eine Vorgabe bezeichnet. Was die nächsthöhere Hierarchiestufe plant und rechnet, dass müssen die Mitarbeiter der unteren Mitarbeiterebenen ausführen; sie müssen das Plansoll erfüllen.

Planrechnung unter Einbeziehung aller Einflussfaktoren

Für die Berechnung der Planung sind viele Einzelberechnungen sowie Rechenwege erforderlich. Im Endeffekt führen sie alle zu einem einzigen Ergebnis, zur Planzahl. Das ist die Umsatzsteigerung, die in Prozentzahlen ausgedrückt wird; oder die Zahl an Vertragsabschlüssen, die in absoluten Steigerungszahlen vorgegeben wird. In diesen sowie in allen anderen Fällen muss die Planrechnung nachvollziehbar und realistisch sein, sie muss in dem Sinne stimmen. Unterschieden wird in die beiden Bereiche starre sowie flexible Planrechnung. Wie das Wort ausdrückt, ist die starre Variante unbeweglich bis hin zu unveränderbar. Sie ist eine feststehende Vorgabe, bei der auch gar nicht beabsichtigt ist, sie im Planungszeitraum zu verändern oder anzupassen. Das genaue Gegenteil ist die flexible Planrechnung. Hier werden möglichst viele Einflussfaktoren von Beginn an eingeplant, und die Planrechnung wird den Aktualitäten anpasst. Zu diesen Einflussfaktoren gehören
• Branchentrends
• Erfahrungswerte intern sowie extern
• Schwankungen konjunkturell und saisonal
• Änderungen bei den äußeren, nicht direkt beeinflussbaren Rahmenbedingungen
• Kundenanalysen
• Expertenbefragungen
• Marktforschungen
• Marketingmaßnahmen
Umsatz- und Kostenentwicklung
• Kostenspezifizierung
• Liquiditätsentwicklung
• Investitionsentwicklung
Innerhalb der Planrechnung gibt es weiche und harte Planungsfaktoren. Die einen sind mit Zahlen sowie Fakten unterlegt und unumstößlich. Bei den anderen besteht ein wiederholter Diskussions- und insofern auch Korrekturbedarf. Hier wird gestritten sowie mehrheitlich abgestimmt. Im Ergebnis müssen alle die Planrechnung mittragen, unabhängig davon, ob sie bei der internen Abstimmung dafür oder dagegen gewesen sind. Insbesondere Einflussfaktoren, die während der Planumsetzung neu auftauchen und vorher als solche nicht bekannt waren, erfordern eine besonders flexible Planrechnung. Nicht umsonst heißt es, dass der Plan und die dazugehörige Planung leben.

Für Akzeptanz der Planrechnung werben

Feststeht, dass ohne Plan und ohne Planrechnung weder zielgerichtet noch erfolgsorientiert gearbeitet werden kann. Die Planrechnung als Teilgebiet der Planung ist eine möglichst genaue gedankliche sowie rechnerische Vorwegnahme der zu erwartenden respektive notwendigen Handlungen. Je genauer geplant und gerechnet wird, umso besser funktioniert der Plan. Es liegt in der Natur der Sache, dass in der freien Wirtschaft eine Planrechnung fast immer mit einem Anheben der Planvorgaben verbunden ist. Wie es heißt, wird die Messlatte von Jahr zu Jahr höher gelegt. Aufgabe von Unternehmen, Firmen und Kapitalgesellschaften ist die dauerhafte Steigerung von Umsatz und Gewinn. Die Planrechnung orientiert sich in der Regel am Vorjahr. Das muss getoppt werden, weil Stagnation mit Rückschritt gleichgesetzt wird. Dennoch muss die Planrechnung realistisch sein. Für die Mitarbeiter ist sie ein Mix aus Anforderung, Herausforderung sowie Motivation. Sie müssen insgesamt in der Lage sein, die Planvorgabe und somit die Planrechnung erfüllen zu können. An dieser Stelle ist die Personalführung des Unternehmens gefragt. Sie muss die Anforderungen der Arbeitgeberseite sowie die Leistungsfähigkeit der Arbeitnehmerseite objektiv auspendeln.

In großen Unternehmen ist dafür der Betriebsrat ein kompetenter und zuständiger Ansprechpartner. Im Übrigen wird die Planrechnung hierarchisch umgesetzt; sie wird, wie es heißt, runter gebrochen bis hin zu demjenigen, der sie im Alltag umsetzen, der den Plan erfüllen muss.