Gruenderwelt Logo

Handelsvertreter

HandelsvertreterBevor das Internet mit seinen einfachen Möglichkeiten für die Selbständigkeit und Existenzgründung jedem den Weg zum eigenen Unternehmen geebnet hat, waren die Handelsvertreter ein wichtiger Posten für Unternehmen. Diese Art der Vertreter ging zu Unternehmen und zu Privatleuten und hat die Produkte von den Firmen angeboten. Vor allem waren die Handelsvertreter im direkten Vergleich eher Freelancer - was man heute in den verschiedensten Unternehmen findet. So sehr das Internet diese Berufsgattung auch verändert hat, spielen sie doch auch noch heute in den verschiedensten Branchen eine wichtige Rolle.

Der typische Handelsvertreter und seine Aufgaben

Es haben sich verschiedene Formen der Selbständigkeit in diesem Berufszweig entwickelt. So wird der Reisende zum Beispiel oft mit einem Handelsvertreter verwechselt - dabei gibt es zwischen diesen beiden Arten der Unternehmer deutliche Unterschiede. Der Reisende ist in der Regel für ein bestimmtes Unternehmen tätig und für dieses auch ein Angestellter. Ein Handelsvertreter hingegen ist Selbständig und daher in der Regel auch in seiner Arbeits- und Stundengestaltung absolut frei. In der Regel ist er außerdem ein Gewerbetreibender und hat somit besondere Rechte und Pflichten, die bei einem Reisenden oder einem Verkäufer für ein Unternehmen nicht zu finden sind.
Der Handelsvertreter kann also als Unternehmer oder als klassischer Selbständiger tätig sein. Außerdem kann er sich eintragen lassen und ein eigenes Unternehmen gründen. Was natürlich hilfreich ist, ist die Tatsache, dass man als Handelsvertreter nicht nur für ein Unternehmen arbeiten muss. Es steht dem Vertreter frei, für mehrere Unternehmen tätig zu sein, sofern dies die Verträge seiner Auftraggeber erlauben. In der Regel erhält er für den Verkauf der Waren eine Provision. Diese wird genau in den Verträgen ausgehandelt. Ein Handelsvertreter kann sowohl von Tür zu Tür gehen und sich seine Kunden selbst suchen oder verschiedene Präsenzen im Internet aufbauen, in denen er von den Einkünften lebt. Besonders durch das System der Provisionen kann man heute auch Handelsvertreter werden, wenn man keinen eigenen Vertrag mit einer Firma hat. Es gibt aber Bestimmungen, die zu beachten sind:

  • Verdient man mit den Einkünften als Handelsvertreter regelmäßig über 450 Euro, ist der Eintrag als Gewerbe Pflicht. In diesem Fall ist man ein typischer Unternehmer und hat die damit verbundenen Pflichten und Rechte.
  • Ist der Handelsvertreter dauerhaft nur für ein Unternehmen tätig, muss er als Angestellter angemeldet werden. Das beinhaltet auch die Abführung von Sozialversicherungen.
  • Bei der Streuung der eigenen Aktivität, sprich der Tätigkeit für mehrere Unternehmen, gibt es Konkurrenz- und Wettbewerbsklauseln, die beachtet werden müssen.

Wichtig ist also die genaue Prüfung der eigenen Angelegenheit. Nur so kann man sicher sein, dass die Sozialversicherungen richtig abgeführt werden und man in den wichtigsten Bereichen bei der eigenen Arbeit geschützt und abgesichert ist.

Die Bezahlung bei einem Handelsvertreter in Deutschland

Natürlich ist es für einen Unternehmer, was ein Handelsvertreter durchaus sein kann, wichtig, wie die Bezahlung funktioniert. Er ist vor allem von seiner eigenen Arbeit und seiner Aktivität abhängig. Das hat in den letzten Jahren auch dazu geführt, dass es ganze Unternehmen gibt, die sich vor allem auf die Vermittlung von fremden Produkten spezialisiert haben. Besonders im Bereich Mobilfunk und Telekommunikation haben die Handelsvertreter durch die große Auswahl gute Chancen bekommen. Durch das Internet ist der Handel noch ein wenig einfacher geworden. Neben dem eigentlichen Absatz können die Handelsvertreter heute einfacher auf die Produkte und die Provisionen zurückgreifen. Nebenher können sie einen eigenen Shop führen und für diesen auch Werbung machen. Der Handelsvertreter ist durch die Optionen im Internet also nicht verdrängt worden - seine Arbeit hat sich im Laufe de Jahre also nur verändert und es wurden immer neue Optionen für die eigene Arbeit geschaffen.

magnifier linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram