Start Allgemein Online Präsenz vs. Stationäre Erreichbarkeit

Online Präsenz vs. Stationäre Erreichbarkeit

0
TEILEN

Online Präsenz vs. Stationäre ErreichbarkeitIn der Wirtschaftspresse und Tageszeitungen zeigt sich ein sehr widersprüchliches Bild darüber, wie der Einzelhandel heute und morgen aussieht. Dort gibt es Artikel, die die Branchenriesen des Internet bewundern und viel zu sehr die tägliche Arbeit des Einzelhandels mit seinen millionenfachen, täglichen Kundenkontakten vergessen. Allerdings zeigt sich bei der Betrachtung der statistischen Daten: In den meisten Branchen gelingt es dem Online-Handel nur jeden 5. bis 6. Umsatz-Euro zu mobilisieren. Über 80 % des Umsatzes werden also weiterhin nicht online getätigt. Deshalb lohnt sich ein Blick auf die Frage, welche Vorteile die Online Präsenz oder die stationäre Erreichbarkeit in einem echten Ladengeschäft bietet.

Die stationäre Präsenz bietet unschlagbare Eindrücke

Immer dann, wenn Kunden sich für Produkte entscheiden und begeistern könnten, ist die stationäre Präsenz unschlagbar: Denken Sie an die Kuchentheke einer Bäckerei, ein Sportgeschäft in dem die Kunden Dinge ansehen und testen können oder auch ein kleines Elektrogeschäft, in dem die Geräte und die Anwendung wirklich erklärt werden. Wenn Sie als Händler Grundeinstellungen vornehmen oder das Produkt anpassen, dann können Sie echte Kundenorientierung zeigen. Zudem gehört das persönliche Handeln und Verhandeln schon seit zig Hunderten Jahren direkt zur DNA des Einkaufens dazu. Warum also auf die persönliche Atmosphäre verzichten?

Online Präsenz bietet Bequemlichkeit und senkt die Preisbereitschaft

Eine reine Online Präsenz bietet dem Kunden die Möglichkeit von zu Hause, vom Büro aus oder mit einer mobilen App auch von unterwegs aus zu bestellen. Die Waren werden schnell geliefert und stehen oftmals schon am nächsten Tag zur Verfügung. Die Online Präsenz bietet unbestritten ein hohes Maß an Bequemlichkeit. Allerdings ist der nahtlose, benutzerfreundliche Bestellprozess aber auch beinahe beliebig austauschbar. Damit entsteht keine Bindung zwischen Händler und Kunden. Langfristig kann sogar die gesamte Wertschöpfungskette in Gefahr geraten, wenn die Kunden immer von Sonderangebot zu Sonderangebot springen.

Neben der geringen Preisbereitschaft der Kunden sind auch wahre Umtauschorgien ein Problem: Dank des Fernabsatzgesetzes gibt es bei vielen Kunden gar keine Hemmungen zig Produkte auszuprobieren und zurückzuschicken. Die Online Präsenz verursacht also erhebliche Kosten für Rücksendungen und Umtausch.

Mit einer Kombination aus stationärer Erreichbarkeit und Zusatzservice die Kunden beeindrucken

Aufgrund der vergleichsweise strengen Ladenschlussgesetze bietet sich allerdings eine Kombination aus stationärer Erreichbarkeit und Online-Präsenz an: Gerade im Hobby- und Freizeitbereich sollte es möglich sein, kleine Verbrauchs- oder Ersatzteile online nachzubestellen. Dann fahren die Kunden auch gerne einen etwas weiteren Weg für die Beratung bei einem großen, richtigen Einkauf – wenn der Service zwischendurch auch stimmt. In vielen Branchen liegt deshalb die Erfolgsstrategie nicht bei einem „entweder-oder“ der beiden Möglichkeiten der Erreichbarkeit, sondern bei einem „und“.

Nutzen Sie den Erfahrungsschatz von bald 5 Jahren

Seit Oktober 2009 bieten JLL ihren Kunden umfangreiche Leistungen im Bereich der Immobilienberatung und -vermittlung an und können dabei auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. JLL prüft jedes Immobilienangebot hinsichtlich der „harten“ technischen Eigenschaften und der Gebäudesubstanz, als auch den weichen, emotionalen Faktoren des Stadtviertels und des Umfeldes. Unter dem Stichpunkt der Marktinformationen kann JLL nicht nur für die Wertigkeit und die Mietpreise bzw. Kaufpreise Vergleichsrechnungen zur Verfügung stellen.

Als Händler ist es wichtig die wirklich passende Immobilie auch im Hinblick beispielsweise auf die notwendige Infrastruktur für Warenbelieferung oder Logistik auszuwählen. Des Weiteren sind  Analysen der insbesondere für den Einzelhandel essenziellen Passantenfrequenz und deren Struktur zur Verfügung relevant. Damit lässt sich aufgrund des Eindrucks der Immobilie und auch eines umfangreichen Lagebildes eine wesentlich fundiertere Entscheidung abgeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT