Start Allgemein Die ideale Drucker-Kopierer-Lösung für kleine Betriebe / Selbstständige

Die ideale Drucker-Kopierer-Lösung für kleine Betriebe / Selbstständige

0
TEILEN
Drucker leasen

Der technische Fortschritt schreitet unaufhaltsam voran und gerade im Bereich Computer, IT und Zubehör kommen stetig neue Produkte mit erweiterten Funktionsumfang und technischen Neuerungen auf den Markt. Oft ist es für den Verbraucher gar nicht so einfach, sich innerhalb des Angebots zu orientieren und dieser steht oftmals mit seiner Kaufentscheidung im Dunkeln.

Auch Unternehmer wissen in vielen Fällen nicht genau, wie sie sich bei bestimmten notwendigen Anschaffungen verhalten sollen. Gerade eine Anschaffung wie ein Kopierer sollte wohl überlegt sein, damit man letztlich auch das Gerät kauft, welches für die eigenen Anforderungen am besten geeignet ist und kein unnötiges Budget verschlingt.

Anforderungsprofil ermitteln

Es gibt zahllose Modelle von Drucker / Kopiererlösungen auf dem Markt. Von kleinen Tischgeräten für den Heimgebrauch, über kompakte Multifunktionskopierer, bis hin zu professionellen Bürokopierern gibt es alle Varianten für die unterschiedlichsten Ansprüche. Was sollte man wissen, bevor man sich auf die Suche nach einer geeigneten Kopierlösung für das eigene Unternehmen macht?

Unbedingt erforderlich sind diverse Kennziffern, die letztlich darüber entscheiden, was für ein Gerät benötigt wird. Das fängt an bei der Anzahl der monatlich benötigten Kopien, der Mitarbeiteranzahl, wird ein Gerät oder werden gleich mehrere gebraucht? Zudem macht es einen Unterschied, ob man mit schwarz /weiß Kopien auskommt oder doch eine Farboption benötigt. Wenn diese Fragen beantwortet werden können, hat man zumindest eine grobe Orientierung, was für Kopierlösungen für das jeweilige Unternehmen in Frage kommen.

Drucker

Kaufkriterien festlegen

Wenn man also seine Anforderungen und Ansprüche kennt, kann man sich auf die Suche nach geeigneten Modellen machen. Ob man sich für gebrauchte oder neuwertige Geräte entscheidet, ist letzten Endes such eine Budgetfrage.

Viele Unternehmen tendieren heute auch dazu sich Kopierer zu leasen. Das bringt diverse Vorteile mit sich: Man hat immer aktuelle Modelle, man muss sich nicht um Wartung und Pflege des Geräts kümmern und in vielen Fällen ist in dem monatlichen Leasingpreis auch das Papier sowie der Toner mit enthalten. So erhält man eine zuverlässige Kopierlösung für einen monatlichen Festpreis, ohne eine einmalige hohe Investition zu tätigen.

Was sollte man weiterhin beachten?

Nicht nur der Anschaffungspreis ist ein Kaufkriterium. Vielmehr sollte man auch die laufenden Kosten gründlich bedenken. Unterschiedliche Kopierer haben eine unterschiedliche Leistungsaufnahme, Platzbedarf, Tonerverbrauch und Lebensdauer. Auch weil die Preise zwischen den verschiedenen Modellen so sehr schwanken, ist es nicht leicht sich für ein bestimmtes Gerät zu entscheiden. Für den Fall, dass man unsicher in seiner Entscheidung ist und nicht genau weiß, welche Lösung die beste für die eigenen Ansprüche ist, kann man sich
auf diesem Portal weiterführend informieren, sowie anhand von selbst-gewählten Kriterien passende Vorschläge für das eigene Unternehmen finden.

Auch beachten sollte man, dass nicht jeder Kopierer an jedem Ort im Unternehmen aufgestellt werden darf. Im besten Fall hat man einen separaten Raum in dem der Kopierer / die Kopierer stehen können. Sie dürfen selbstverständlich keine Fluchtwege blockieren und sollten für alle Mitarbeiter gut erreichbar sein. Energieeffizienz, Umweltverträglichkeit sowie Nachhaltigkeit generell sind zudem Aspekte, die man als verantwortungsvoller Unternehmer bei der Kaufentscheidung mit berücksichtigen sollte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT