Start Allgemein Website verkaufen statt kündigen – So klappt es

Website verkaufen statt kündigen – So klappt es

0
TEILEN
Websiten verkaufen

Der Aufbau einer Website ist mit Kosten verbunden, doch neben den Kosten für den Aufbau fallen jährlich kosten für die Pflege, das Hosting und die Domain an.

Viele Websiten werden heute nicht mehr gepflegt, aus welchen Gründen auch immer. Sei es die fehlende Zeit, das fehlende Interesse oder auch die Verlagerung von Prioritäten.

Bisher wurden die meisten Websiten dann früher oder später einfach platt gemacht. Die Daten wurden gelöscht, das Hosting und die Domain gekündigt. Doch es gibt auch andere Alternativen, die sogar noch einige Euro in die Kasse spülen.

Es gibt einen Markt für bestehende Websiten

Nicht jede Website ist zu verwerten, doch viele sind es. Es gibt einen großen Markt für bestehende Websiten. Ein Verkauf ist häufig möglich, auch bei alten Seiten, die schon lange bestehen und in den letzten Jahren vernachlässigt wurden.

Auf www.verkaufdeineseite.de können sich Seitenbetreiber ein Angebot unterbreiten lassen und selbst entscheiden, wie sie mit weiter verfahren. Das Angebot ist dabei vollkommen kostenfrei.

Website verkaufenKommt es zu einem Verkauf, so kümmert sich das Team von Verkauf Deine Seite um alle weiteren Punkte. Der Verkäufer erhält den Kaufpreis in nur wenigen Tagen.

Gibt es wirklich einen Markt?

Die Frage kann sich vermutlich jeder selbst beantworten, der sich einmal ein paar Gedanken macht. Das Internet boomt, immer mehr Menschen halten sich im Internet auf und das immer länger. Ganz gleich, ob das Internet als Informationsquelle genutzt wird, zum Einkauf, um Spiele zu spielen, Filme oder Serien zu schauen, dort wo sich viele Menschen aufhalten, ist immer Geld zu verdienen.

Natürlich ist der Weg dorthin immer mit einem gewissen Arbeitsaufwand verbunden, doch wo es Geld zu verdienen gibt, gibt es auch einen Markt.

Was bekomme ich für meine alte Website noch?

Ähnlich, wie bei vielen anderen Dingen, ist es bei der Website ebenfalls vom Zustand abhängig. Doch es spielen noch viele weitere Faktoren eine Rolle, so auch das Thema, welches auf der Website behandelt wird, das Alter usw. Letztendlich spielen viele Kennzahlen zur Berechnung des Preises eine Rolle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT